Frühschoppen mit Neumitgliedern

Kreisvorsitzender Rolf Delhougne hatte zum Frühschoppen und Neu-Mitglieder treffen eingeladen. Gastgeber Michael Hommelsheim, der neben Bernd Ohlemeyer einer der beiden stellvertretenden MIT-Kreisvorsitzenden ist, konnte neben Landrat Wolfgang Spelthahn und Kreisgeschäftsführer Bernd Ramakers fast alle 36 Neu-Mitglieder in den neu gestalteten Veranstaltungsräumen der Alten Molkerei begrüßen. 

Michael Hommelsheim ist zugleich Geschäftsführer des Gewerbeparks „Alte Molkerei. Die Veranstaltung diente in erster Linie der Information und dem gegenseitigen Kennenlernen. Bei einer köstlichen Suppe sorgte die Dürener Band „Acoustic-Soul-Explosion“ für musikalische Untermalung.

 

Landrat Wolfgang Spelthahn sprach zur politischen Lage im Kreis Düren und über die nach der Kommunalwahl resultierenden politischen Veränderungen. Die FDP als ehemaliger politischer Bündnispartner hatte den Einzug in den Kreistag verfehlt. Jetzt habe die CDU, so der Landrat, nach Sondierungsgesprächen mit SPD und Bündnis 90/GRÜNE sich für eine Koalition mit Bündnis 90/GRÜNE entschieden.

 

Kreisgeschäftsführer Bernd Ramakers referierte über die Parteienlandschaft. Es war eine  kleine Zeitreise von der Gründung der Bundesrepublik und der Entstehung der CDU bis heute.

 

Bernd Ohlemeyer informierte über die geplanten Veranstaltungstermine der MIT.

bekannt.

von links: Michael Hommelsheim, Rolf Delhougne, Landrat Wolfgang Spelthahn, Bernd Ramakers, Bernd Ohlemeyer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0